Facebook

Home



Der Verband der Polnischen Elektriker

ist die größte Nichtregierungsorganisation schöpferischer Natur, geprägt durch ihren wissenschaftlich-technischen Charakter, die sich zugunsten von gesellschaftlichem und öffentlichem Nutzen einsetzt und im Jahre 1919 durch Ingenieure - Vertreter der elektrotechnischen Industrie gegründet wurde. Der Verband ist eine freiwillige Vereinigung von Elektrikern aus allen Fachgebieten und von Personen, deren berufliche Tätigkeit mit Elektrik im weitesten Sinne verbunden ist, sowie von juristischen Personen, die an der Tätigkeit des Verbands interessiert sind.
Wir sind ein Mitglied von EUREL - der Europäischen Konvention Nationaler Verbände der Elektrotechniker.
Der Aufgabenbereich des Verbands umfasst die Elektrotechnik, Energetik, Elektroenergetik, Elektronik, Radiotechnik, Optoelektronik, Bionik, Informationstechniken, Informationstechnologie, Telekommunikation, Automatisierungstechnik, Robotertechnik und andere verwandte Fachbereiche.
Das Ziel des Verbands besteht u.a. in:

  • Verbreitung einer gesellschaftlich nützlichen Verwendung von Elektrizität für die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes, Initiation und Unterstützung der wissenschaftlichen und technischen Tätigkeit auf allen Gebieten der Elektrik und den verwandten Gebieten.
  • Popularisierung der Elektrik, deren Geschichte und Schöpfer - vor allem polnischer Herkunft, Handlungen zugunsten von der Energiewirtschaft im Bereich der Erzeugung, Verarbeitung, Übertragung, Vertrieb und Nutzung von Kraftstoffen und Energie in allen Formen und Betrieb von Einrichtungen, Installationen und Netzwerken, Handlungen zugunsten von der Entwicklung von IT-Systemen und Telekommunikationssystemen sowie der Informationsgesellschaft

Diese Ziele werden durch folgende Tätigkeiten erfüllt:

  • Überwachung und Prüfung von wissenschaftlichen und technischen Fragen, sowie von rechtlichen, organisatorischen und ökonomischen Fragen
  • Vorbereitung von Anträgen und Postulaten bezüglich der Elektrik im weitesten Sinne
  • öffentliche Äußerung von Meinungen, Zusammenarbeit mit der Regierungsverwaltung, mit den Einheiten der Selbstverwaltung und beruflichen Organisationen sowie mit den Behörden, Institutionen, gesellschaftlichen Organisationen, Kammern und Verbänden - die wissenschaftliche und wirtschaftliche Ziele, sowie Schulungs- und Bildungsaufgaben erfüllen, Ausführung von Aufgaben, die durch Organe der öffentlichen Verwaltung erteilt werden, Anregung der Beschlussfassung, Aufhebung und Novellierung der Normen und Vorschriften im Bereich der Elektrik, Ausführung und Begutachtung der Normalisierungsarbeiten und der Arbeiten im Bereich der elektrischen Terminologie, Betreiben der Gewerbetätigkeit, darunter insbesondere: Qualitätsprüfung, Konformitätsbewertung, Erteilung von Empfehlungen und Referenzen, Begutachtung, Beratung
  • Herausgabe von Veröffentlichungen und wissenschaftlich-technischen Zeitschriften

Der Verband beschäftigt sich mit den folgenden Tätigkeiten: SchulungenPrüfungen sowie Expertisen, technische Gutachten i Empfehlungen.

Członkowie wspierający SEP zarejestrowani w ZG SEP

Newsletter

Zapisz się za darmo i bądź na bieżąco z najnowszymi informacjami

z subskrybcji możesz zrezygnować w dowolnej chwili